LIVE-BESTAND WITZLEBEN APOTHEKE 24

Cannabisblüten & Extrakte in der Apotheke bestellen

 

Unser Sortiment an medizinischen Cannabisblüten & Extrakten

 

Egal, ob Sie Cannabisblüten oder Cannabisextrakte in Form von öligen Tropfen oder Kapseln bevorzugen – in unserer Übersicht finden Sie alle medizinischen Cannabissorten, die Sie bei uns in der Witzleben Apotheke 24 auf Rezept bestellen können. Wir aktualisieren den Bestand täglich. So können Sie die Verfügbarkeit gleich live prüfen und noch heute Ihr Rezept einlösen.

 

Reservierung & Direktkontakt
Tel.: 030 93 95 20 30

Sie sind Cannabis-Patient:in und Sie haben Fragen rund um die Bestellung von medizinischem Cannabis? Wir sind von Montag bis Freitag von 8 bis 13 sowie von 14 bis 18 Uhr telefonisch für Sie erreichbar. Gerne ist unser Team auch persönlich und digital für Sie da. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin für unsere Cannabis Online-Beratung

Live-Bestand Cannabisblüten & Cannabisextrakte

Sorte
THC Gehalt %
CBD Gehalt %
Kultivar
Verfügbarkeit
Genetik
Packungsgröße
THC Gehalt %
Niedrig: 0 – 10
Mittel: 10 – 20
Hoch: ab 20
CBD Gehalt %
Niedrig: 0 – 5
Mittel: 5 – 10
Hoch: ab 10

* Der Gehalt einzelner Chargen kann von den o.g. Werten abweichen

SERVICE

Rezept für medizinisches Cannabis einlösen

 

Nachdem Sie Ihr Cannabisrezept hochgeladen haben, senden Sie uns bitte das Original des BtM-Rezeptes mit Durchschlag per Post zu:

Witzleben Apotheke 24
Kaiserdamm 24
14057 Berlin

Bitte beachten Sie:
Es können nur Rezept-Uploads berücksichtigt werden, die uns vor dem Eingang des Originalrezeptes vorliegen.
Ihre Bestellung können wir erst dann bearbeiten, wenn wir Ihr Originalrezept erhalten und geprüft haben.
Bitte denken Sie außerdem daran, dass BtM-Rezepte nur 7 Tage gültig sind.

Für Sie da.

Persönlich für Sie da!

Sie wünschen eine Beratung zum Thema medizinisches Cannabis? Dann sind wir gerne für Sie da. Um Ihnen ein Maximum an Diskretion zu garantieren, betreuen wir Sie in separaten Beratungsräumen in der Witzleben Apotheke 24 oder Sie nutzen einfach unsere Cannabis Online-Beratung.

Digitales Beratung
Online-Beratung oder Chat

Sie wünschen eine individuelle Beratung, können oder wollen uns aber nicht persönlich besuchen? Kein Problem, dann sprechen Sie doch einfach mit unseren spezialisierten Apotheker:innen im Rahmen unserer Cannabis Online-Beratung. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin. Alternativ können Sie sich sofort per Chat beraten lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Chat-Symbol rechts unten.

Telefonieren & schreiben
Anrufen oder Kontaktformular nutzen

Sie haben keine Lust auf eine digitale Beratung oder ein persönliches Gespräch vor Ort? Kein Problem. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Persönlich vor Ort
Termin vor Ort vereinbaren

Sie haben keine Zeit zu warten und schätzen die persönliche Beratung vor Ort? Prima, dann vereinbaren Sie doch einfach direkt online einen Termin für ein Gespräch bei uns in der Apotheke! So können Sie sicher sein, dass Sie nicht warten müssen und wir uns ausreichend Zeit für Sie nehmen können.

Logo Witzleben Apotheke 26
Kaiserdamm 24
14057 Berlin

Tel: 030 93 95 20 30
Fax: 030 93 95 20 19
cannabis@witzleben-apotheke.de

Unser Gesundheitsblog –
Medizinisches Cannabis

Aktuelle Beiträge sowie hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema medizinisches Cannabis

Rezept für medizinisches Cannabis bei uns online einlösen.
So einfach geht’s:

  • Einfach Rezept hochladen
  • Wunschlieferung angeben
  • Schnelle Lieferung (in Berlin/ Brandenburg) durch unseren eigenen Botendienst

 

Cannabis als Medizin

Medizinal-Cannabis wird unter anderem in Form von getrockneten Cannabisblüten oder als hochwertiger Cannabisextrakt in Form von öligen Tropfen oder Kapseln verordnet. Fertigarzneimittel auf Cannabis-Basis sind in Kapselform oder als Mundspray erhältlich. Die Frage, welches Cannabispräparat das Richtige für den:die Patient:in ist, hängt vor allem vom Therapieziel und den individuellen Bedürfnissen ab.

Cannabisblüten sind ein Teil der Cannabispflanze, die zu den Hanfgewächsen zählt. Für medizinisches Cannabis-Anwendungen werden vor allem die Blüten der weiblichen Pflanze verwendet. Cannabisextrakte werden mittels überkritischer CO2-Extraktion oder Ethanolextraktion aus den getrockneten Blüten gewonnen. Sowohl die Cannabis Blüten als auch die Extrakte enthalten als Hauptwirkstoffe die beiden Cannabinoide Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD), sowie weitere gesundheitsfördernde Bestandteile wie Phytocannabinoide, Terpene und Flavonoide. Die therapeutische Wirkung wird auf die Gesamtheit aller Inhaltsstoffe zurückgeführt.

Medizinal-Cannabis aus der Apotheke

Seit März 2017 dürfen Ärzt:innen – mit Ausnahme von Zahnärzt:innen – Cannabisblüten und -extrakte sowie die wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe in Form von Fertigarzneimitteln oder Rezepturen wie Dronabinol Tropfen oder Kapseln verordnen.

Medizinal-Cannabisblüten und -Cannabisextrakte in standardisierter pharmazeutischer Qualität dürfen unter bestimmten Voraussetzungen bei schwerwiegenden Erkrankungen wie schmerzhaften Muskelspasmen bei multipler Sklerose, chronischen und neuropathischen Schmerzen oder Übelkeit und Erbrechen als Folge einer Chemotherapie auf einem Betäubungsmittel-Rezept (BtM-Rezept) zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung verschrieben werden. Die Abgabe erfolgt ausschließlich in Apotheken.

Wie beantrage ich die Kostenübernahme meiner Cannabistherapie?

Vor der erstmaligen Verordnung eines Cannabispräparates müssen Sie als Patient:in einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse stellen. Hier werden Sie einfach und kostenlos bei der Antragstellung unterstützt. Die Kasse darf den Antrag nur in begründeten Ausnahmefällen ablehnen. Oftmals beauftragt die Krankenkassen den Medizinischen Dienst (MD) damit, eine fachliche Einschätzung zu treffen, ob tatsächlich eine Krankheit mit schwerwiegenden Symptomen vorliegt. Wird die Cannabistherapie im Rahmen der Spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) verordnet oder soll eine stationär begonnene Cannabistherapie ambulant fortgeführt werden, muss die Krankenkasse innerhalb von 3 Tagen über den Antrag entscheiden. In allen anderen Fällen gilt ein Entscheidungszeitraum von 3 Wochen, bei gutachterlicher Stellungnahme durch den MD verlängert sich der Zeitraum auf 5 Wochen. Lehnt die Krankenkasse die Kostenübernahme ab, kann Cannabis dennoch in begründeten Fällen von einem:r Ärzt:in verordnet werden. Die oftmals hohen Kosten muss dann der:die Patient:in selbst übernehmen.

Warum ist die Abgabemenge cannabishaltiger Arzneimittel im „Cannabisgesetz“ so streng reguliert?

Da Cannabis-haltige Arzneimittel den psychoaktiven Wirkstoff THC (Dronabinol) enthalten, der unter das Betäubungsmittelgesetz fällt, wird die Einhaltung der maximalen Ausgabemengen pro Patient:in genau reguliert. Dadurch soll eine psychoaktive und berauschende Wirkung sowie die Gefahr einer Abhängigkeit vermieden werden.

Für einen Verschreibungszeitraum von 30 Tagen sind die Höchstmengen folgendermaßen definiert:

  • Cannabisblüten bis zu 100 g (unabhängig von der Cannabissorte)
  • Cannabisextrakte bis zu 1 g (auf den THC-Gehalt bezogen)
  • Dronabinol bis zu 500 mg

Welche Cannabisblüten und Extrakte sind aktuell in der Witzleben Apotheke verfügbar?

Wir aktualisieren unseren Live-Bestand täglich. So können Sie sicher sein, dass die von Ihnen gewählten Cannabissorten zeitnah lieferbar sind.

Wie wende ich medizinische Cannabisblüten und Extrakte an?

Cannabisblüten werden in der Regel inhalativ mit einem Verdampfer/ Vaporisator oder oral in Form eines Tees eingenommen. Dronabinol (THC) als Reinsubstanz findet üblicherweise oral in Form von Kapseln oder öligen Tropfen (auch Cannabisvollextrakt-Öl oder THC-Öl) Anwendung.

Wie dosiere ich Cannabisblüten & Extrakte?

Bisher gibt es keine allgemeingültigen Empfehlungen zur Dosierung medizinischer Cannabisblüten und Cannabisextrakte. Die Dosierung wird gibt der:die Ärzt:in an. In der Regel beginnt man mit einer niedrigen Dosis, die dann gesteigert wird, bis die gewünschte Wirkung erreicht ist.

Cannabisblüten & Extrakte bestellen – Witzleben Apotheke Berlin

Egal ob Cannabisblüten oder Extrakte in Tropfen- oder Kapselform – als Cannabis Fachapotheke in Berlin sichern wir unseren Patient:innen die Versorgung mit Medizinal-Cannabis – zuverlässig, schnell und unkompliziert. Selbstverständlich gehört zu unserer Rundum-Betreuung auch eine umfassende persönliche Beratung zur Auswahl, Einnahme, Dosierung sowie möglichen Neben- und Wechselwirkungen durch unsere geschulten Cannabis-Expert:innen. Schauen Sie einfach bei uns in der Witzleben Apotheke 24 vorbei oder nutzen Sie unsere Cannabis Online-Beratung oder unseren Chat.